Kaninchen und Nager


Der Kleintierbereich stellt einen der drei Großbereiche im Tierheim Krems dar. Hier sind vor allem Kaninchen und Kleinnager vorzufinden.

Was finden Sie bei uns?

Immer häufiger finden Sie in Tierheimen neben Kaninchen und Meerschweinchen auch andere Kleinnager, wie Chinchillas, Mäuse, Ratten, Hamster und Degus. Für einige Arten ist sowohl die Unterbringung als auch die Pflege sehr aufwändig und kostenintensiv. 


Kleinnager


Chinchillas

Chinchillas sind etwas eigenwillige Haustiere. Sie sind nachtaktiv und bleiben auch bei guter Gewöhnung an den Menschen meist etwas scheu. Als Anfängertiere für Kinder eignen sie sich daher nicht. Ganz wichtig ist, dass Chinchillas nicht alleine gehalten werden sollten. Sie sind Gruppentiere und benötigen daher mindestens einen Partner.


(Farb)Ratten

Ratten sind sehr soziale und extrem intelligente Tiere. Sie möchten auch ausreichend beschäftigt werden. Eine gut strukturierte und geräumige Voliere mit mehreren Etagen und immer neuen Spiel- und Erkundungsmöglichkeiten sind daher Pflicht.


(Farb)Mäuse

Mäuse sind gesellige, intelligente Tiere, die ein Gehege mit ausreichend Spiel-, Beschäftigungs- und Versteckmöglichkeiten benötigen.


Hamster

Die einzelgängerischen, nachtaktiven Nager haben sich seit langem als Haustiere etabliert. Leider fristen sie sehr oft in engen und ungeeigneten Käfigen ihr kurzes Leben. Hamster benötigen gut strukturierte Gehege mit Möglichkeit ihr Grabebedürfniss auszuleben. Besonders Goldhamster können zutraulich werden - eine enge Bindung zum Menschen benötigen Hamster jedoch nicht um sich wohl zu fühlen.


Degus

Nähere Information folgt in Kürze!