Privatvermittlungen

Leider ist es uns nicht möglich, alle Tiere, die ein neues Zuhause suchen auch sofort aufzunehmen. Hier versuchen wir vorübergehende Pflegestellen zu finden und diese Tiere von dort aus zu vermitteln.

Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die angegebenen Stellen bzw. falls nichts angegeben ist, direkt an das Tierheim-Team. Die Vermittlung erfolgt über das Tierheim.


Diese Tiere befinden sich in privater Pflege und suchen ein Zuhause:


 

Stella

Alter: geb. August 2017

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Rasse: Deutscher Schäferhund

Stella ist eine 3,5-jährige Schäfer Hündin, kastriert und gechippt. Für sie suchen wir ein neues zuhause ohne Kleinkinder. Auf andere Hunde reagiert Stella stark, hierbei besteht noch Trainingsbedarf. Interessenten mit Hundeerfahrung werden daher bevorzugt.

Sie ist stubenrein, alleine bleiben ist kein Problem. Grundkommandos beherrscht sie auch.

Kontakt wird über das Tierheim Krems hergestellt.


Vanja

Alter: geb. 01.10.2020

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: /

Rasse: Belgischer Schäferhund

Die junge Hündin wurde als Welpe über Umwege aus Serbien importiert und verbrachte die ersten Monate in Außenhaltung mit wenig Ansprache. Mit fünf Monaten wurde der Halter ihrer überdrüssig und wollte sie loshaben. Eine Tierfreundin nahm sie aus Mitleid auf, war aber mit der Teenagerhündin überfordert. Danach wurde sie über eine Trainerin an eine Familie vermittelt, wo man zu wenig Geduld für sie hatte. Noch am selben Tag wurde sie zurückgebracht, nachdem eine Hundetrainerin das überforderte und gestresste Hundekind als brandgefährlich beurteilt hatte!

Wir hatten zwar kein Zimmer im Tierheim frei, doch wir wollten die kleine Maus keinesfalls im Stich lassen. Vanja ist jetzt in einer guten Hundepension untergebracht und erholt sich von ihrer Odyssee. Die zarte, intelligente und anhängliche Teeniehündin sucht ein ruhiges Zuhause abseits der Großstadt bei geduldigen souveränen Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind und wo sie anfangs noch nicht alleine bleiben muss. Vanja braucht Zuwendung, Geborgenheit, einen sicheren Rahmen und ruhige Auslastung. Sie muss endlich zur Ruhe kommen dürfen und lernen, was es bedeutet, angekommen zu sein. 

Kontakt: info@menschtriffthund.com 


Micio & Mara

Beide Katzen wurden 2010 geboren - Micio im Juli in Schiltern und Mara im Oktober im Burgenland. Beide sind bestens gepflegt, kastriert und jährlich geimpft und suchen einen Platz mit Freigang, idealerweise in der Umgebung von Langenlois *, an dem sie den Rest ihres Lebens verbringen können. 

Ideal dafür wäre eine Familie mit Kindern, denn Micio ist der gutmütigste Schmusekater der Welt, der alle liebt, die ihn streicheln.

Mara ist scheuer und braucht etwas Zeit, bevor sie Vertrauen fasst. Dafür ist sie besonders hübsch und hat ein seidenweiches grau-blaues Fell.

Die beiden werden nur gemeinsam und an einen erstklassigen Platz vergeben, Arrangements bezüglich ihrer Betreuung während der Abwesenheit ihrer neuen Familie im Urlaub etc. * sind möglich.  

Wenn Sie tierliebend sind und den beiden Miezen ein gutes Zuhause bieten wollen, dann freue ich mich über Ihren Anruf!

Kontakt: Tel: 0699 1958 9037


Lady

Alter:   geb. 2010

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Rasse: Mischling ca. 24 kg

Lady, auch die lustige Motte genannt, ist eine Seele von einem Hund, extrem liebenswert, genießt ihre Streicheleinheiten und zeigt dies mit liebevollem Brummen, ein Brummbärchen eben. Sie geht wunderbar an der Leine, versteht sich ausgezeichnet mit Rüden. Bei Mädels entscheidet die Sympathie.  

Lady wurde in der Vergangenheit sehr schlecht behandelt, deshalb zeigt sie sich anfangs bei Männern schüchtern. Von den damaligen Misshandlungen ist ihr ein steifes Hinterbeinchen geblieben. Deshalb Isolden die Spaziergänge nicht allzu lange sein, dreißig Minuten reichen völlig aus. Lady kann problemlos ein paar Stunden alleine bleiben, sie ist sehr brav und macht nichts kaputt. Sie genießt es, im Schatten zu dösen oder durch den Garten zu streifen. Das zuhause ist übrigens immer gut bewacht, da gibt Lady auch mal Laut.

Es wäre wunderbar, für diese bezaubernde Hundedame wünschen wir uns ein ruhiges barrierefreies Zuhause, gern bei älteren Menschen, zu finden. Derzeit lebt Lady in Oberösterreich auf einem ruhigen Bauernhof.

Kontakt: Verein Angsthunde 0676 7909097


Ophelia

Alter:   geb. 2017

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Rasse: Mischling ca. 45 cm

Die hübsche Ophelia hat in ihrem Leben schon viel durchmachen müssen. Doch sie hatte Glück und landete beim Verein Angsthunde in Oberösterreich, wo sie wieder lernte, Menschen zu vertrauen. Sie ist sehr gut verträglich und ein Zuhause mit einem passenden souveränen Rüden wäre ihr Traum. Ophelia ist sehr gelehrig, fährt gerne mit dem Auto mit und kann auch einige Zeit alleine bleiben. Ein ruhiges Zuhause ohne Kleinkinder, dafür mit Artgenossen, wäre der große Wunsch für Ophelia, Verständnis für ihre Vergangenheit darf natürlich nicht fehlen.

Kontakt: Verein Angsthunde 0676 7909097 


Snoopy 

Alter: 6 Jahre

Geschlecht: Männlich

Kastriert:

Rasse: Mischling (kniehoch)

Geeignet für Kinder: Nein  

Snoopy verliert leider sein zu Hause und ist auf der Suche nach einem neuen zu Hause. Er ist anfangs sehr unsicher, sobald er aber Vertrauen gefasst hat, ist er ein treuer Begleiter. Er liebt es stundenlang auf der Couch zu liegen und zu kuscheln. Besucher werden mit Gebell begrüßt, jedoch nur kurz, sonst bellt Snoopy nicht viel. Snoopy geht gerne spazieren. Alleine bleiben hat Snoopy gelernt, jedoch sollte kein Hund zu lange alleine sein. Für Snoopy suchen wir ein Haus mit Garten, da er auch sehr gerne draußen ist.

 Kontakt: 06766436161